Einweihung des Space Towers beim DLR

 

 

Am Freitag, den 06.12.2013, wurde nach zweijähriger Planung der kleine Bruder des Fallturms im Technologiepark in Bremen festlich eingeweiht.

Der Space Tower bietet für Schüler und Studenten die Möglichkeit Experimente mit einer Sekunde Schwerelosigkeit durchzuführen.
Ecotec durfte dieses außergewöhnliche Projekt als Generalplaner zusammen mit Mitarbeitern des ZARM – dem Betreiber des Fallturms im Technologiepark Bremen – und dem DLR School_Lab realisieren.
Im Treppenhaus des Gebäudes vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. erstreckt sich über drei Etagen die Fallversuchsanlage. Sie wird in den Geschossen durch hochwertige Glaswände abgetrennt, so dass die bis zu 100 kg schwere Fallkapsel ungestört Richtung Boden fallen kann.
Mehrere Experimente werden in der Fallkapsel positioniert, welche dann mithilfe von Kameras während der gesamten Fallzeit gefilmt werden, so dass damit später eine Auswertung stattfinden kann.
In Bezug auf die präzise Technik der Fallanalage durfte der Anschluss dieser Anlage an die Haustechnik sowie die notwendigen Sicherheitsmechanismen dieser in nichts nachstehen. Gekoppelt mit den Sicherheitsstufen, die für einen Versuch durchlaufen werden, ist eine innovative LED-Beleuchtung der Anlage installiert worden, die je nach Sicherheitsstufe die Farbe wechselt.

 


Videos:

http://www.weser-kurier.de/bremen/vermischtes2_artikel,-Kleiner-Fallturm-steht-Schuelern-offen-_arid,729023.html?tsUser=Ts